Freundeskreis Hockenheim-Commercy
Freundeskreis Hockenheim-Commercy

Anschlag in Nizza am 14.7.16 durch die Terrororganisation "Islamischer Staat"

Am 14.7.16 ereignete sich in Frankreich erneut ein grausamer Anschlag der Terrororganisation "Islamischer Staat" auf der Promenade des Anglais in Nizza. Hierbei fuhr der Attentäter Mohamed Bouhlel mit einem LKW durch eine Menschenmenge, wobei mindestens 86 Personen getötet und mehr als 300 verletzt wurden.

Durch Zufall verbrachte unser Präsident, Matthias Stier, in der Nähe seinen Urlaub und fuhr nach Bekanntwerden des Attentates an die Unglücksstelle.

 

So sind die folgenden, mehr als bewegenden Fotos entstanden und der Freundeskreis Hockenheim-Commercy konnte sein Mitgefühl mit den Angehörigen durch einen Schriftzug auf spontan ausgelegten Plakaten zum Ausdruck bringen.

 

SUCHFELD

site search by freefind advanced

Rufen Sie uns kostenlos an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Birkenallee 8/11

68766 Hockenheim

+49 (0) 6205/18518

Atomuhr
Kalender

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freundeskreis Hockenheim-Commercy